Als die Wasserstürme kamen…

„Wer seinen Worten glaubt, hat nicht auf Sand gebaut.“ So singen wir es in einem unserer Lobpreislieder. Welches Fundament unser Lebenshaus hat, wird erst dann offenbar, wenn die Krisen des Lebens einsetzen.
In Jesus und seinen Worten haben wir ein stabiles Fundament, welches uns durch schwierige Zeiten trägt. Das ist unsere Überzeugung und Hoffnung.

Matthäus 7,24-27

Schwer trifft unser Land bereits zum zweiten Mal die Corona-Krise. Die Regierung unseres Landes hat entsprechende Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung ausgerufen. Man kann von diesen Maßnahmen halten was man will, doch sie sind nun da. Unsere Gemeindefreizeit musste abgesagt werden und leider können wir aufgrund der neuen Regeln bis Ende November keine normalen Gottesdienste in unseren Räumlichkeiten veranstalten. Nur die Gebetstreffen können weiterhin stattfinden.

Wir hoffen, dass wir bald wieder zu unserem öffentlichen Gottesdiensten zurückkehren können.
Schauen sie gerne so lange in unserem Predigtarchiv nach unseren Lehren und Predigten:
https://www.youtube.com/channel/UCtILzQXqSL8kBcxLo2p-0_Q

Wir wünschen ihnen in diesen schwierigen Zeiten Gottes Segen.